Fortbildung

Weiterbildung mit externen Referenten

Seit dem Jahr 2001 führt die Klinik regelmäßige Fortbildungsveranstaltungen durch.
Die Weiterbildungen erfolgen durch externe und interne Referenten.
Interessenten für zukünftige Veranstaltungen mögen sich bitte bei Frau Dr. Mielach-Abt,
leitende Oberärztin und stellvertretende Chefärztin, melden.
Sie erhalten dann regelmäßig die Einladungen.
Alle Veranstaltungen sind von der Bayerischen Landesärztekammer zertifiziert.


Der Chefarzt verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung nach den Weiterbildungsordnungen vom 1.10.1993 und vom 24.4.2004 sowie den Revisionen der Folgejahre der WB-Ordnung vom 24.4.2004. Durch Kooperationen besteht auch seit 2013 die Möglichkeit, das neurologische Komplementärjahr und damit die gesamte Facharztausbildung in unserer Klinik zu absolvieren.



Die Klinik ist akademische Lehreinrichtung der Klinik und Poliklinik für
Psychiatrie und Psychotherapie der Technischen Universität München.






Fortbildungsveranstaltungen für das 1. Halbjahr 2018

CURRICULUM
ab Januar 2018
(in der Regel) jeweils Mittwoch um 9.30 Uhr
 
Termin Referentin / Referent Thema
ACHTUNG!
Dienstag 23.1.
Beginn 9 Uhr
Herr Hunoltstein und Kolleg. Rechtliche Grundlagen b. Betreuungen
Unterbringungen / Zwangsmaßnahmen
Mittwoch 21.2. Herr Leblanc Kurzintervention bei Patienten mit Alkoholproblemen
Mittwoch 14.3. Frau Schiele Morbus Parkinson — Diagnose und Therapie
Mittwoch 18.4. Herr Hellbich Fallvorstellung eines Patienten mit schizophrener Erkrankung
Dienstag 9.5.
15.30 Uhr
Prof. Bronisch
ehem. MPI München
Suizidprophylaxe
Dienstag 15.5.
16.00 Uhr
OA Dr. Schwerthöfer
Leiter Schlafmedizin Klinikum r.d.Isar (TU München)
Schlafstörungen und deren Behandlung
Mittwoch 16.5. Frau Scharl Behandlungskonzepte für junge Erwachsene in der Psychosomatik
MIttwoch 13.6.
15.30 Uhr
Prof. Bronisch
ehem. MPI München
Suizidintervention
Mittwoch 20.6. Frau Ostermeier Verhaltenssüchte — neue Formen der Abhängigkeit
ACHTUNG!
Dienstag 26.6.
15.30 Uhr
Prof. Dr. H. Förstl
Chefarzt und Ärztl. Dir., Psychiatr. Klinik der TU München, Klinikum r. d. Isar
Demenzen
Mittwoch 11.7.
16.30 Uhr
OA Prof. Dr. Bäuml
Oberarzt und Chefarztstellvertreter, Psychiatr. Klinik der TU München, Klinikum r.d.Isar
Psychoedukation bei Psychosen
Termin noch nicht bekannt Priv. Doz. Dr. Heres
Chefarzt Psychiatr. Klinik des Bezirks - Nord, Schwabing r. d. Isar
Depotmedikation bei Psychosen
im Juli,
Termin noch nicht bekannt
Prof. Bronisch
ehem. MPI München
Suizid-Postvention