Wissenswertes

Freude am Leben

Aktuelle Informationen für Sie

​In unregelmäßigen Abständen informieren wir Sie unter Aktuelle Informationen über Wichtiges und Wissenswertes zu unserer Klinik, der Psychiatrie und Psychotherapie.

Weiterbildungsveranstaltungen für Ärztinnen und Ärzte, Pflegekräfte und therapeutisches Personal

Wir bedauern, dass aufgrund der noch ungeklärten Pandemiesituation, eine Teilnahme für niedergelassene Arztkolleginnen und Arztkollegen an hausinternen Fortbildungen noch nicht möglich ist. Wir informieren Sie umgehend, wenn externe Teilnahmen wieder zu verantworten sind.

Interne Weiterbildungsveranstaltungen im kleinen Kreis können derzeit nur von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Klinik besucht werden.

Das Klinikum Fünfseenland Gauting auf Facebook

Gauting    Die Sozialen Medien nehmen in der neuen Marketingstrategie des Klinikums eine wichtige Rolle ein. Im Mittelpunkt steht dabei der Facebookauftritt, um eine weitere kommunikative Möglichkeit zu nutzen, um letztlich näher an Patientinnen und Patienten, an niedergelassene Ärzte, Lieferanten und Partner zu rücken. Der positive Effekt daraus: Die Reichweite des werblichen Umfelds wird Post um Post erhöht, das Unternehmen auch ein Stück weit emotionalisiert. Posts mit Themen und Storys, die den Nutzern der Plattform Facebook Mehrwerte liefern. Die zum Beispiel auch darin bestehen können, einen neuen Job in einer reputierten Klinik zu bekommen.

„Auf Facebook kommunizieren Teile unserer Zielgruppen regelmäßig mit Freunden, der Familie, mit anderen Unternehmen und teilen gut gemachte Inhalte. Und eben bei den Inhalten werden wir uns Mühe geben, dass sie von zufriedenen Nutzern gemocht und weiterverbreitet werden,“ sagt Thomas Frank, Geschäftsführer des Klinikums Fünfseenland Gauting. Hinzu kommt, dass auch den eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ab sofort ein hervorragender Meinungsmultiplikator zur Verfügung steht.

Das Klinikum Fünfseenland Gauting
unterstützt die Peter Maffay Stiftung

Tutzing    Ein Spendenscheck über 9.000 Euro wurde am 10.12.2020 von Dr. Wolfgang Frank (Chefarzt und Geschäftsführer des Klinikums Fünfseenland Gauting) und Thomas Frank (Geschäftsführer des Klinikums) an die Peter Maffay Stiftung in Tutzing übergeben. Das Klinikum, eine vollversorgende Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie mit Versorgungsauftrag für den Landkreis Starnberg, fördert damit die tägliche Arbeit der Stiftung.

Das Klinikum hat sich ganz bewusst dafür entschieden, soziale Verantwortung für Kinder zu übernehmen und die Peter Maffay Stiftung finanziell in der Anschaffung von vier hochwertigen Elektro Fahrrädern zu unterstützen. Dabei ist es den Verantwortlichen der Klinik ein Anliegen, dort zu helfen, wo Hilfen in jungen Jahren benötigt werden, um psychische Probleme schon im Vorfeld zu verhindern.

„Deshalb unser Engagement für hilfsbedürftige Kinder in unserer Region, um die Chancen auf ein seelisches Gleichgewicht in deren Leben zu erhöhen. Die Peter Maffay Stiftung bietet hierzu traumatisierten Kindern und Jugendlichen mit sozialen Problemen oder auch Gewalterfahrungen therapeutische Aktiv- und Erlebnisaufenthalte in ihren Einrichtungen, u. a. im Tabalugahaus Jägersbrunn am Maisinger See und auf Gut Dietlhofen bei Weilheim. Aus unserer Überzeugung verdienen diese Einrichtungen besondere Unterstützung an Solidarität, auch in der Hoffnung, dass sich weitere Spender unserer Zuwendung anschließen werden“, sagt Dr. Wolfgang Frank.

Das Klinikum Fünfseenland Gauting unterstützt die Peter Maffay Stiftung

Von links: Dr. Wolfgang Frank, Peter Maffay, Thomas Frank

Anmeldung